6
Mobile2 Pic

Griffins laufen beim 20. Rostocker EON edis Citylauf

Einen Tag nach ihrer bitteren Niederlage gegen die White Tigers rafften sich die Griffins wieder auf und liefen die 3×5 km Staffel für ihren Sponsor Gesundschuh.

Obwohl der harte Kampf vom Vortag den Männern noch in den Knochen steckte, erreichten sie einen respektablen 11 Platz mit einer Zeit von 1:02:12,7. Immerhin nur 4 min vom Podium entfernt.

Am Universitätsplatz waren weitere Griffins in Action. Hier heizte Griffin Jens Putzier, zusammen mit Ostseewelle-Moderator Maik Ross, den Läufern kräftig ein und ein Paar Meter weiter sorgten weitere Griffins wieder für Abkühlung an der Wasserbar.

[nggallery id=3]


Back to Top