6
Mobile2 Pic

Neuer Coachingstaff für die Junior Griffins

Nachdem der ehemalige Head Coach der Junior Griffins, Herbert Whitehurst, den Greifen schweren Herzens mitteilen musste, dass er aufgrund eines Jobangebots nicht wieder nach Europa kommen kann, wurden die Verantwortlichen in den eigenen Reihen fündig. Wir sagen DANKE an Herb Whitehurst. Mit Florian Probst übernimmt nun ein im Jugendbereich sehr erfahrener Trainer die Führung der Mannschaft.

Coach Florian, der sein Footballhandwerk selbst im traditionsreichen Footballprogramm der Düsseldorf Panther erlernte, war nach seiner aktiven Zeit bereits von 2007 bis 2014 in NRW als Jugendtrainer aktiv. Mit seinem Umzug nach Rostock schloss sich der Football-Experte den Griffins an und war bis zum September für die GFL2 Mannschaft aktiv. Bei den Junior Griffins ist Coach Probst bereits seit 2015 für die Offensive Line zuständig und kennt die Mannschaft somit genau. Im Moment führt er den Vizemeister der Jugendregionalliga bereits durch das Offseason-Training.

Dem neuen Head Coach stehen neben dem dt. Coaching Staff um Altmeister Phillip Birkner und Quereinsteiger Ralph Gerlach traditionsgemäß auch wieder die Footballexpertise der Neu-Griffins zur Verfügung. So wird Griffins-QB Christopher Jeffreys die Offensive der Junior Griffins als Coordinator führen und beim Training der Skillspieler von Jens Holmström und Ruben de Ruyter unterstützt. Die Defensive der 16-19 jährigen Greifen wird ihrerseits von neuen amerikanischen Defensive Back Trainer Lucas Gunkel geleitet werden. Aber auch alle anderen „Football-Importe“ der Hansestädter werden in den Aufbau und Ausbau des Jugendprogrammes (Flag und Tackle) involviert sein.

Sportdirektor Ronny Schmidt freut sich darüber, den Griffins-Nachwuchs wieder in so guten Händen zu wissen: „Mit Florian Probst haben wir einen sehr zuverlässigen, erfahrenen Trainer gewonnen, der das gesamte Jahr mit den Jungs abeiten kann. Und die Spieler des Herrenteams die im Jugendbereich als Trainer aktiv sind, ermöglichen einen hervorragenden Betreuungsschlüssel, der den Spielern wirklich tolle Entwicklungsmöglichkeiten bietet.“

Go Junior Griffins


Back to Top